Partner

Neben der Landschaftsstation im Kreis Höxter als Hauptantragsteller tragen vier weitere Kooperationspartner zum Gelingen des Projektes bei.

Die „Landschaftsstation im Kreis Höxter e.V.“ wird von zahlreichen Vereinen, Kommunen und dem Landkreis Höxter unterstützt.
Der Hauptantragsteller koordiniert des Gesamtvorhaben (Dr. Burkhard Beinlich), führt das Tagfalter-Monitoring auf den Kalkmagerrasen des Weserberglands durch (Rainer Hozak, Benjamin Hill, Heinrich Biermann) sowie ist für die Konzeption und Umsetzung der Managementmaßnahmen (Frank Grawe, Dr. Burkhard Beinlich) zuständig.
Logo Landschaftsstation im Kreis Höxter
Das Naturschutzzentrum Märkischer Kreis, vertreten durch Dr. Stefan Brunzel) ist verantwortlich für das Tagfalter-Monitoring im Sauerland und die statistische Analyse der Monitoring-Daten.
Logo Naturschutzzentrum Märkischer Kreis
Die Aufgabe von Dr. Kathrin Vohland vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) besteht darin, regionale Klimamodelle für die zukünftige Entwicklung in den einzelnen Untersuchungsgebieten zu berechnen. Hierbei bestehen enge Überschneidungen zu dem bundesweiten Forschungsvorhaben „Schutzgebiete Deutschlands im Klimawandel – Risiken und Handlungsoptionen“.
Logo Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung
Aufbauend auf den Klimadaten des PIK wird die Arbeitsgruppe von Dr. Stefan Klotz vom Department Biozönoseforschung (Fachbereich Biodiversität und Terrestrische Ökosysteme) am Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung die Modellierung der Entwicklung der Artvorkommen auf den einzelnen Untersuchungsflächen übernehmen.
Logo Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung
Die Arbeitsgruppe von Prof. Dr. U. Riedl an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe, Fachbereich 9 – Landschaftsarchitektur und Umweltplanung, wird bei der Erarbeitung der Anpassungsstrategien bzw. des Schutzgebietsmanagements einbezogen und begleitet das Projekt über die Vergabe von Diplom/Bachelor/Master-Arbeiten mit projektbezogenen Fragestellungen.
Logo Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Klimawandel und Naturschutz
Online: http://www.klimawandel-projekte.de/partner/index.php [Datum: 16.07.2018]
© 2018 Eine Projektwebsite der Landschaftsstation Höxter. Alle Rechte vorbehalten.